Jul 20, 2011 - Verfasst von Aniba
einfach schön..., Fortschritte, Gedanken, Krümelkeks, wir    No Comments

1 Jahr Maus

Unsere Maus ist heute 1 Jahr alt. (Dieser Beitrag wird später zurückdatiert auf den 8.7.11)

Besser spät als nie, lautet wohl die Überschrift dieses Beitrags. Auf Grund des hohen Besuchsaufkommens und der Tatsache, dass ich wieder 30h die Woche auf Arbeit verbringe und noch dazu auch noch Vorlesung 3x die Woche hab, also erst heute mein Monatsbericht.

Meine kleine Maus, meine süße Tochter jetzt bist du ein Jahr auf dieser Welt. Ein Jahr in dem du unsere Welt komplett auf den Kopf gestellt hast, ein Jahr in dem wir soviel neues mit dir erlebt haben, ein Jahr voller glücklicher Momente und ein Jahr in dem du dich zu einem zuckersüßen Kleinkind entwickelt hast (ich verweigere mich aber eigentlich noch diesem Ausdruck, du bist und bleibst mein Baby).
Um nicht zu ausschweifend zu werden einfach kurz was du kannst und wie du bist:

  • Du kannst nach wie vor dich nur robbend fortbewegen, aber über alles drüber klettern.
  • Du ziehst dich aber überall dran hoch, mittlerweile auch spielend einfach, erst auf die Knie und dann auf die Füße (meist Zehenspitzen).
  • Du sagst, wenn auch recht selten: Mama, Papa, Nee, Da, Ja.
  • Du kannst den Kopf schütteln bei Nein oder nicken bei Ja,  kannst sehr sehr böse oder auch kritisch gucken, vor allem wenn wir gerade über dich reden.
  • Lustige Geräusche mit dem Mund machen, die man dir vormacht (kann ich nicht beschreiben ;-) )
  • Kuschelst, drückst und knutschst alle Menschen, die du magst.
  • Isst alles was du in die Hand nehmen kannst sehr selbstständig oder schmeißst es runter, warum auch immer.
  • Haust mit dem Löffel lieber auf dem Tisch rum, als damit zu Essen.
  • Hast 3,5 Zähne, bekommst damit aber fast alles klein, was du zu essen bekommst.
  • Magst am liebsten Würstchen, Mischgemüse, Kartoffeln, Himbeeren, Birnen und Ei. Notfalls auch alles gleichzeitig ;-).
  • Liebst deine Bücher und blätterst viel da drin.
  • Liebst Kuscheltiere, Kuschelkissen und deine Puppen und vergräbst dein kleines Gesicht in ihnen oder knutschst sie ab.
  • Bist gerne unter anderen Kindern und zeigst uns auch wenn eins davon dich nervt.
  • Zeigst auf alles was du entdeckst oder du haben willst bzw wo du hin willst, begleitet von einem lauten „DAAAA!“
  • Lachst viel und laut, machst unheimlich viel Quatsch und lernst vor allem Dummheiten sehr sehr schnell.
  • Plapperst in deiner Sprache oft stundenlang.
  • Bist unser Sonnenschein und meistens total lieb.
  • Schläfst nachts und mittags problemlos.
  • Bist super neugierig und interessiert und kriechst überall hinein.
  • du liebst alles was glänzt und glitzert, unsere kleine Elster ;-)
  • hast süße kleine Locken am Hinterkopf
  • die schönsten blauen Augen der Welt
  • schäkerst mit allen und eroberst damit die Herzen im Sturm.
  • fährst seit deinem Geburtstag für dein Leben gerne Bobby Car, vor allem wenn wir damit zum Spielplatz fahren
  • denn du schaukelst und rutschst auch sehr gerne.
  • und vieles viele mehr…

Du bist ein wunderbarer kleiner Mensch und das letzte Jahr ist wie im Flug vergangen. Jetzt bist du schon so eine große kleine Maus…

Deinen ersten Geburtstag haben wir mit Omi und Opi, deinem Onkel und deiner Tante, den Nachbarn und Freunden mit ihren zwei Kindern groß gefeiert. Es gab Luftballons (die dich und den Tag überlebt haben), Kuchen zum Frühstück und zum Kaffee, Geburtstagstorte in Schmetterlingsform mit viel Sahne und Erdbeeren, wunderbar sonniges Wetter, Grillwürstchen zum Abendessen und natürlich viel gute Laune und eine Menge Geschenke. Das beste Geschenk ist vermutlich das bereits erwähnte Bobby Car, von dem du am meisten begeistert bist. Ich denke, der Tag hat dir gut gefallen. Mama und Papa waren gut im Stress und können schon mal erahnen was die nächsten Jahre auf sie zukommt, aber schön wars!

Das kommende Jahr wird wieder viel neues für dich bringen. Du wirst eine Menge lernen, z.B. Laufen, Sprechen, Essen mit Besteck etc. Du wirst 2 Monate mit dem Papa daheim sein und danach in die Kita gehen, 4 Tage die Woche den ganzen Tag. Wirst neue Kinder kennenlernen und vieles vieles mehr. Wir sind super glücklich, dich zu haben und gespannt auf dein zweites Lebensjahr.

Wir lieben dich!

 

 

Du hast was dazu zu sagen? Auf geht es, hinterlasse einen Kommentar!